Hosten Sie ihr eigenes Ess Erlebnis

Werden Sie jetzt Gastgeber

Werden Sie Teil unserer globalen Gastgeber Gemeinschaft

Wir werden Ihre Bewerbung ermitteln und halten Sie inerhalb 10 Tage am Laufenden. Seien Sie Kreativ! Es ist die Gelegenheit Ihre persönlichkeit, Leidenschaft und Lokalkostbarkeiten zu zeigen.

Ein Entdeckungs-Abendessen veranstallten

Erstellen Sie köstliche kulinarische Erlebnisse (Dinner, Kochkurse, Food Touren...), die Sie mit Gästen aus der ganzen Welt teilen. Seien Sie kreativ!

Erleben Sie eine neue Aktivität

Als Gastgeber sind Sie Meister Ihres Kalender. Wählen Sie die Daten an denen Sie empfangen möchten, erstellen Sie Speisekarten und teilen Sie Ihre Leidenschaft mit Ihren künftigen Gästen.

Erstellen Sie Ihr eigenes kulinarisches Erlebnis

Werden Sie jetzt Gastgeber

Sicherheite & Vertrauen

Sie sind abgesichert

Sie und Ihre Gäste sind von unserer Versicherungspolitik gesichert, die in allen Ländern in denen Eatwith Erlebnisse zur Verfügung stehen gültig sind.

Mehr über Eatwith Vertrauenspolitik erfahren

Sichere Bezahlung

Die Transaktionen von Eatwith sind von Stripe gesichert une durchgeführt. Die Gastgeber erhalten Ihre Bezahlung 48 Stunden nach dem Ereignis.

Wir sind für Sie da

Unser Support Team ist 7 Tage die Woche erreichbar. Kontaktieren Sie uns für jegliche Fragen oder Probleme.

Kontaktieren Sie den Support

Glückliche Geschichten unserer Gastgeber

Eva & Olga

Gastgeber in Barcelona

Wir sind ganz aufgeregt, wenn wir daran denken, wie wir unsere Liebe zum Essen mit unseren Gästen teilen können - von Dinner Parties über Kochkursen zu Food Touren, wir geben jedem eine Kostprobe unserer Stadt.

Odile

Gastgeber in Paris

Ich wurde Eatwith Gastgeber, um meine Leidenschaft für Essen mit Menschen aus der ganzen Welt zu teilen, und auch, um ein bisschen dazuzuverdienen, während ich das tue, was ich liebe.

Katie

Gastgeber in Da Nang

Jedes Mal, wenn ich ein Eatwith Event veranstalte, werde ich ganz aufgeregt, wenn ich daran denke, wen ich treffen werde und ob sie mein Essen mögen werden. Sobald das Dessert gereicht wird, fühlt es sich an, als würde ich sie schon seit Jahren kennen. Es ist wahrlich eine Ehre, für Menschen zu kochen.